Geschichte

Zauberstab Schwarz

1995

2014

2020

1995

2014

2020

Gründung MWR Einzelfirma in Herrliberg.

Umwandlung von MWR-Einzelfirma in eine AG.

Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen der Firma.
Die Firma heisst neu «Glass Wizards MWR AG» und erhält ein neues Logo.

Zauberstab Schwarz
  • Wir sind seit mehr als 25 Jahren auf Glasoberflächen-Reparaturen spezialisiert. 
  • Unsere Techniker schleifen beschädigte Gläser professionell vor Ort und ersparen Ihnen so einen teuren Austausch von Fensterscheiben.
  • Fest verankert in der Deutschschweiz, expandieren wir nun auch in die Romandie und ins Tessin.
Zauberstab Schwarz

Etwas für «Geschichtenliebhaber»

Alles fing sehr klein vor 25 Jahren an. Dazu hier einige Meilensteine und Anekdoten.

Apropos Meilensteine: Der Startschuss fiel nämlich tatsächlich ganz in der Nähe von Meilen, genaugenommen im September 1995 in Herrliberg, als Einzelfirma unter dem Namen Andreas Mayer MWR!

Andy Mayer arbeitete in einem Comestible-Geschäft in Erlenbach und entschied sich, die Handelsschule zu machen.

Um seine Ausbildung zu finanzieren, arbeitete er abends bei einer Autovermietungsfirma. Dabei fiel ihm auf, dass die Windschutzscheiben häufig verkratzt waren oder Steinschlagschäden aufwiesen.

Der findige Andy begann sofort, sich nach Lösungen umzuschauen.

Für das Steinschlagproblem wurde er mit einer Kunstharzmischung unter Vakuum-Anwendung fündig. Wohlgemerkt: eine Methode, die damals noch nahezu unbekannt war!

Für das Problem der Kratzer musste Andy bis nach Amerika! Dort eignete er sich das nötige Know-how an und verschaffte sich das entsprechende Spezialmaterial, um solche Fälle zu beheben.

Wieder zu Hause in seiner Einzimmerwohnung, übte er mit ausrangierten Windschutzscheiben und verfeinerte seine Technik.

Zudem gelang es ihm sogar, zusammen mit einem Hersteller ein eigenes Schleifmittel zu entwickeln, das er nun exklusiv in den Dienst seiner Kunden setzt.

Im Mai 2014 erfolgte die Umwandlung von der MWR-Einzelfirma zu einer AG.

2020 feierte die Firma nicht nur ihr Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen, sondern schenkte sich auch einen neuen Namen und ein neues Gesicht. Es kam zur Umfirmierung in «Glass Wizards» mit einem aussagekräftigen Logo.

Mit unserem neuen Namen legen wir den Fokus darauf, was wir effektiv machen: nämlich die umfassende Reparatur von Glasoberflächen. Was für ein Quantensprung von der früheren MWR (Mobile Windschutzscheiben-Reparatur).

Dank Andy Mayers Innovationsgeist, der sich unter anderem auch in den selbst entwickelten Schleifmitteln zeigt, hält die Glass Wizards MWR AG ihre führende Position.

Als Pionierin auf dem Gebiet der Glasoberflächen-Reparatur fühlt sich die Firma Glass Wizards MWR AG verpflichtet, ihren technologischen Vorsprung kontinuierlich auszubauen.

Zauberstab Schwarz

Weshalb ein englischer Name?

Wir haben grosse Pläne! Die Glass Wizards MWR AG will ihr erfolgreiches Geschäftsmodell auch im Ausland etablieren.


Wieso GLASS?

Damit das Material, dem wir unsere ganze Aufmerksamkeit schenken, auch im Namen zum Ausdruck kommt.


Weshalb WIZARDS?

  • Bedeutet «Zauberer» im Sinne eines «Weisen Mannes», der eben das WISSEN hat und dieses auch entsprechend einsetzt.
  • WIR haben das WISSEN, wenn es um Glas geht!

GLASS WIZARDS MWR AG    Rietbrunnen 2    8808 Pfäffikon SZ    +41 44 915 03 81

GLASS WIZARDS MWR AG    +41 44 915 03 81

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.
This website makes use of cookies. Please see our privacy policy for details.
Ce site web utilise les cookies. Veuillez consulter notre politique de confidentialité pour plus de détails.
Questo sito web fa uso di cookies. Si prega di consultare la nostra informativa sulla privacy per i dettagli.

OK